Ich bin Joshua, doch die meisten Leute nennen mich einfach Joshi.

 

Ich bin meistens fröhlich und gut gelaunt und das merken auch alle Menschen um mich herum. Die meinen manchmal, dass sei anstrengend - Frohsinn ausleben ist eben nicht jedermanns Sache.

 

Ich freue mich, dass ich Freunde habe und mein bester Freund ist der Rene im Kindergarten.

 

Am liebsten gehe ich in den Funpark. Da ist immer was los und dort habe ich meinen Papa auch ganz für mich alleine.

 

Und dann natürlich auch noch Vorlesen - ich liebe Vorlesen. Ganz toll finde ich im Moment die Geschichten vom magischen Baumhaus oder auch „Doktor Proktors Pupspulver". Die Geschichten von Findus und Pettersson höre ich auch gerne. Auf den Bildern gibt es einfach so viel zu entdecken.

 

Mein Papa ist wichtig für mich, aber ganz ehrlich: Meine Mama ist noch ein ganz kleines bisschen wichtiger. Meinen Bruder mag ich auch sehr gerne, besonders, wenn ich bei ihm im Bett übernachten darf.

 

So, mehr verrate ich aber nicht von mir.